Mountainbike Region Achensee: Vorstellung des Gebietes und Tourensammlung / #feelaustria @visitaustria

Die besten Mountainbike Touren am Achensee
Die Region um den Achensee ist einfach magisch, eine gigantische Bergkulisse die zum Wandern, Bergsteigen und uns aber hauptsächlich zum Mountainbiken einlädt. Von Vielen Gipfeln lassen sich tolle Überschreitungen mit Trailabfahrt bis direkt ans Seeufer verwirklichen. Besonders an heißen Sommertagen gibt es kaum etwas besseres, denn der Achensee sieht nicht nur mega aus, er ist auch, auf Grund seiner Tiefe, den ganzen Sommer über ziemlich kalt. Nach einer anstrengenden Tour gibt es nicht besseres als in dieses wunderbare, erfrischende naß reinzuspringen!

MTB Mountainbike Hochebenkofel (2905 m) - Lückele-Scharte (2545 m) Dolomitentour

Antermoija See Panorama Foto Update
Tourdaten
Strecke:
Anstieg:
Trail:

MTB-Tour: Hochebenkofel (2905 m) - Lückele-Scharte (2545 m) Dolomitentour abseits vom Trubel an den 3 Zinnen und ähnlichen mit ziemlich knuspriger Abfahrt Stellenweise oberer S3 und sogar Big Mountain Elementen - aber mit gewaltigen Blick auf die Dolomiten und Einsamkeit ohne Ende. Den Hochebenkofel (2905 m) mussten wir leider auslassen (Achtung wer ihn macht, kurzer Abschnitt muss das Rad rauf und runter getragen werden), das Wetter spielte nicht mit, dann überraschte uns sogar ein Gewitter - zum Schluss kam wie immer die Sonne raus :-) egal die Scharte alleine war schon der Hammer!

MTB Mountainbike Tour Frankreich / Italien - Colle di Tenda Teil II

MTB Mountainbike Tour Frankreich / Italien - Colle di Tenda Teil II Update 2019
Tourdaten
Strecke:
Anstieg:
Trail:

MTB-Tour: Frankreich / Italien - Colle di Tenda Teil IIdas gibt es nicht! Fragen wir uns immer wieder - wie kann es in einem Gebiet nur so extrem vielseitige Abfahrten geben wie in Tende! Das Thema E-Bike bekommt in dieser Gegend eine neue Dimension - aber Akku sparen! es sind lange Auffahrten zu meistern und die Täler sind ewig! Pointe de Nauca 2207 m.ü.A. und Balcon de Marta - sowie Trails der Ligurischen Grenzkammstraße standen am Programm :-)

MTB Serfaus-Fiss-Ladis: Diesen Bikepark musst du besuchen #feelaustria @visitaustria

Downhill Strecke Serfaus Fiss Ladis
Serfaus – Fiss – Ladis – Die berühmten 3 Worte für Mountainbiker?
Letztes WE, waren wir in der oben genannten Bike Region (oder ist es schon ein Bike Staat?) unterwegs. 2 Tage hatten wir Zeit von der Österreich Werbung / You like it bike it aus, das Gebiet zu scouten.
Gesagt getan am Freitag ging es für uns los, alles gepackt mit 4 Bikes ausgestattet fuhren wir von Wörgl nach Serfaus.

MTB Vinschgau - Monte Cevedale 3769 m - Der höchste Gipfel und die längste Abfahrt von uns

Monte Cevedale - Der höchste Gipfel und die längste Abfahrt von uns!

Nach einer eiskalten, sternenklaren Nacht, wurden wir vom wunderschönen Sonnenaufgang geweckt. Gut gestärkt, machten wir uns schließlich mit Pickel, Seil, Klettergurt und Steigeisen, auf den harten Weg Richtung Gipfel. Es waren zwar ab dem Rifugio Casati, nicht mehr viel Höhenmeter, jedoch war es nicht einfach, die Luft wurde immer dünner, die schwere Last am Rücken, …
Ca. 100Hm vor dem Gipfel, wurden wir auf eine harte Probe gestellt, denn der Weg war extrem Steil und am Grad waren heftige Windstöße.

MTB Mountainbike Tour: Rabac / Istrien / Kroatien – Bikepark

Opatija Mountainbike 2019
Tourdaten
Strecke: 40 km
Anstieg: 1.400 hm
Trail: S2

Was will man mehr? 
Trails, Sonne, Meer,…..
Der Bikepark in Rabac durfte auf unserer Kroatien Liste natürlich nicht fehlen, es war ein voller Erfolg. Bei dieser Infrastruktur sehr zu empfehlen mit den E-Bikes, auch die Straßen bergauf mit groben Steinen, ist damit viel einfacher zu meistern. Der Trail „DEVILS CREEK“, laut Beschreibung anspruchsvoll- trifft es genau, war eine Ballerei, die nicht mehr aufhörte. Umso besser, denn es war eine der geilsten Abfahrten überhaupt. Steine ohne Ende, also Bremsen auf, Speed ist ein muss. „IN THE BUSH“ war der darauffolgende Trail und endete direkt an der Küste in Rabac. In diesem Bikepark kann man sich nicht genug austoben, insgesamt gibt es dort 18 offizielle Trails und ist für Groß und Klein alles dabei.

Maxxis Bike Transalp 2019

bike transalp tux - molveno
Eine wunderschöne Bikewoche ist schon wieder zu Ende, letztes Wochenende sind wir gesund und munter im Ziel in Molveno angekommen. 
Eigentlich wollten wir ja bereits 2016 das letzte Mal an den Start der Bike Transalp gehen, doch dann waren wir 2017 wieder dabei und nun, nach der Babypause 2018, ein weiteres Mal... Wer einmal in den Bann der Translap gezogen wurde, der schafft es kaum da wieder rauszukommen und so sind wir bei weitem nicht die einzigsten "Serientäter" am Start. Wir haben viele Bekannte Gesichter gesehen und neue Bikesportler kennengelernt. Es ist einfach immer wieder aufs neue ein mega tolles Erlebnis mit einer großen Horde Biker die Alpen zu Überqueren! 2020 wollen wir wieder an den Start! :)

Bike Transalp 2019: Tux - Brixen - St. Vigil - Welschnofen - San Martino - Folgaria - Treno - Molveno

Bike Transalp 2019 Mountainbike Rennen Tux, Brixen, Molveno, St. Vigil
Die Bike Transalp 2019 ist leider auch schon wieder Geschichte... Aber es war, mal wieder, eine unglaublich tolle und absolut unvergessliche Woche! Damit wir Euch noch besser zeigen können was wir die letzten Tage alles erleben durften haben wir täglich ein kleines Video für Euch gedreht! Klickt Euch doch am besten direkt in diesen Beitrag rein und schaut Euch die Videos an! Wir wünschen super viel Spaß dabei und freuen uns über Eure Kommentare! 

Video der Mountainbike Tour auf den Hamberg Stumm im Zillertal

Trail Hamberg Zillertal Tirol
Kennt ihr unseren YouTube Kanal?! Ja! Habt ihr denn dann auch unser neues Video schon gesehen?! Wir waren letzten Samstag im Zillertal unterwegs, genauer gesagt auf dem Hamberg, von Stumm im Zillertal aus. Dieser Berg bringt wirklich eine gigantische Aussicht mit sich und einen noch besseren Trail. Aber ich will jetzt auch gar nicht mehr mehr davon schreiben, schaut Euch doch am besten einfach das Video an! :)

MTB Mountainbike Tour Amthorspitze / Hühnerspiel / Cima Gallina 2748 m.ü.A.

Tourdaten
Strecke: 36 km
Anstieg: 1.900 hm
Trail: S0-S2

MTB-Tour: Wir starteten unsere Tour in Gossensass 1098m.Ü.A. und radelten die steile Schotterstraße bergauf, bis zur Hühnerspielhütte 1868 m.ü.A. Das Wetter drehte leider komplett um, es wurde total windig und bewölkt. Nichtsdestotrotz trugen wir unsere Bikes bis zum Gipfel Amthorspitze 2748 m.ü.A. Vorbei an der alten, verfallenen, Lost Place Liftstation, wo wir unsere Jausen Pause, hinter einer windgeschützten Hütte einlegten. Kaum zu glauben, der extrem starke Wind, vertrieb alle Wolken und wir wurden am Gipfel, mit Sonnenstrahlen und blauen Himmel belohnt.